Heben und tragen-
aber rückenschonend

 
Alle Tragegurte im Shop Zum den Technischen Daten und dem Shop

 


Tragegurte für Möbel

Gerade beim Transport schwerer Möbel, Waschmaschinen und anderer sperriger Gegenstände kann es bei falscher Handhabung zu schweren Personenschäden kommen. Eine schwere Last trägt sich wesentlich gesünder, wenn das Gewicht gleichmäßig auf beide Schultern verteilt wird, Die Arme werden entlastet und können somit besser das Gleichgewicht der Lasten herstellen und halten. Der Tragegurt, insbesondere der Kreuztragegurt, wird über die Schultern gelegt und mit der Last verbunden. Durch Tragegurte für Möbel lassen sich die Gegenstände somit effizienter und leichter transportieren, ohne dass Möbel oder Personal Schaden nehmen können.

Tragegurte für Möbel unterliegen strengen Auflagen und müssen alle Sicherheitstests ohne Beanstandung bestehen. Ist ein Tragegurt nicht so belastbar, wie er es sein sollte, nehmen wir ihn auch nicht in unser Sortiment auf. Sie können also sicher sein, dass unsere Tragegurte für Möbel nicht reißen und dennoch komfortabel anzulegen sind. Mit dem Tragegurt in den Transporter verladen, kann das Gut durch Bindegurte, Klemmbalken und Spanngurte fixiert werden, sodass auch beim Transport nichts passieren kann. Spanngurt und Tragegurte für Möbel bestehen häufig aus dem gleichen Material, weil es einen hohen Stabilitätswert unter größter Belastung aufweist.

Ihr Unternehmen wird durch kleine Investitionen, zum Beispiel in Klemmstangen und Tragegurte für Möbel nur profitieren können, denn je weniger Schäden Sie an dem Transportgut verursachen, desto niedriger sind Ihre Kosten. Schließlich bleiben ohne Zwischenfälle auch die Reklamationen aus.