Zubehör für Überladebrücken

Rammschutz 

Individuelle Lösungen für jeden Einsatzbereich 
 

Rammschutzpuffer 500 x 250 x 140 mm  
 

 


 
  • Vulkanisierter Neugummipuffer
     
  • Shore-Härte: 75 ± 5
     
  • Farbe schwarz
     
  • Besonders stabile Ausführung
     
  • Auch als flache Ausführung in 90 mm tief erhältlich

 

 

 

 

 




 

Unterfütterung für Rammschutzpuffer  

 


 
  • Zusätzliche Unterfütterung der Rammschutzpuffer bei Gefälle vor dem Verladetor
  • Kann bei Bedarf auch an vorhandenen Puffern nachgerüstet werden
     

 

 

 

 

 

 

 




 

Federstahlpuffer

 

 
  • Federstahlpuffer schützen besonders bei Schwerlastverladung, bei der große Auffahrkräfte entstehen
  • 620 x 180 x 145 mm
     
  • 820 x 180 x 145 mm 
     

 

 

 

 

 

 




 

Höhenverstellbarer Rammschutzpuffer Typ Vario-Stop

Schluß mit Schäden an Gebäude, Tor und Fahrzeug

 



 
  • Duch den Vario-Stop werden Wechselpritschen und überhohe LKW auch bei niedriger Rampenhöhe sicher gestoppt
  • Auch zur Nachrüstung bei Verladeanlagen ohne Überladebrücken geeignet
     
  • Problemlose Eigenmontage möglich
     
  • Vario-Stop bremst das Fahrzeug. Nach dem Andocken wird mit dem Fuß der Vario-Stop gegen den Druck einer Gasfeder in Null-Stellung gebracht und behindert nicht die Verladung. Nach dem Verladen wird der Vario-Stop entriegelt und hebt sich selbsttätig durch die Gasfeder getrieben nach oben, bereit für das nächste Fahrzeug.
     

 

 

 

 

 

 

 

 




 

Steckpuffer  

 


 
  • Die kostengünstigere, mechanische Alternative zum Vario-Stop
     
  • mit 2 Stück Rammschutzpuffer

    400 x 80 x 70 mm
     
  • Vulkanisierter Neugummipuffer
     
  • Shore-Härte: 75 ± 5
     
  • Farbe schwarz
     
  • einvulkanisierte Metallhülsen und vierkant U-Scheiben

 




 

Rammschutzpuffer 500 x 80 x 100 mm  

 


 
  • Vulkanisierter Neugummipuffer
     
  • Shore-Härte: 75 ± 5
     
  • Farbe schwarz
     
  • einvulkanisierte Metallhülsen und vierkant U-Scheiben

 




 

Rammschutzpuffer 200 x 150 x 80 mm  

 


 
  • Vulkanisierter Neugummipuffer
     
  • Shore-Härte: 75 ± 5
     
  • Farbe schwarz
     
  • Eingearbeitete U-Stahl-Scheiben mittels 4 Flach-Rundschrauben
    befestigt

 

 




 

Rammschutzprofil Typ Delta 

 


 
  • Vulkanisierter Neugummipuffer
     
  • Shore-Härte: 75 ± 5
     
  • Farbe schwarz
     
  • 2.600 x 110 x 95 mm

 

 

 



 

Weitere Rammschutzpuffer auf Anfrage...

 

Torendschalter

Gegenseitige Verriegelung Tor/Überladebrücke

 


 
  • Mechanischer Schalter 
     


 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 


 
  • Optischer Sensor 

 

 


Zubehör für Überladebrücken

Für Ihre neuen und alten Überladebrücken bekommen Sie bei uns auch das passende Zubehör. Gummipuffer, Anfahrpuffer oder Rammpuffer für Ihre Verladerampen zählen ebenso zu unserem Sortiment wie Ersatzteile für die Überladebrücken. Dazu gehören Dichtungen Anfahrschutz Vorrichtungen, Sicherheitsplatten und auch einzelne Stahlsegmente zum Austausch in defekten Verladebrücken.

Die Gummipuffer sind wichtig zum Erhalt Ihrer Verladebrücken und der Gebäude. Heranfahrende Transporter können bei einem kräftigen Stoß das Mauerwerk oder auch den Laderaum selbst beschädigen. Durch die Puffer wird der Aufprall abgefedert und Sie müssen sich keine Sorgen um Ihre technischen Gerätschaften machen. Durch diese einfachen Sicherheitsvorkehrungen ergeben sich große Ersparnisse. Sie investieren nur wenig Geld, können aber viel Geld sparen, indem keine Schäden an Ihrer Ausstattung mehr auftreten. Durch dieses Prinzip können Sie sehr leicht dazu beitragen, Ihr Unternehmen langfristig erfolgreicher zu gestalten und Ihren Mitarbeitern ein sicheres und funktionsfähiges Umfeld zu bieten.

Welche Verladetechnik und welches Zubehör für Ihren Betrieb die richtigen sind, erfahren Sie direkt bei uns, dem Lieferanten für Überladebrücken und Torabdichtungen. Bei Fragen und Wünschen können Sie sich gerne an einen unserer Mitarbeiter wenden und sich umfassend beraten lassen. Wir rüsten Sie mit allem aus, was Sie für einen erfolgreichen Verladebetrieb benötigen und sorgen auch dafür, dass Ihre Lager- und Verladetechnik immer auf dem aktuellsten Stand bleibt.